Live-AV

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Kreative Blitzfotografie – Workshop mit Harald Löffler

Wie setze ich den Aufsteck- oder Systemblitz zu meiner Kamera möglichst sinnvoll, effizient und kreativ ein? Diese Frage stellen sich viele Fotografen und vor allem Neulinge kämpfen dabei oft mit den Tücken des stimmigen Blitzeinsatzes.

Kreative Blitzfotografie - Workshop mit Harald Löffler
Kreative Blitzfotografie - Workshop mit Harald Löffler
Kreative Blitzfotografie - Workshop mit Harald Löffler
Kreative Blitzfotografie - Workshop mit Harald Löffler


Oft führen die ersten eigenen Versuche zu den typischen „totgeblitzten“ Bildern. Doch das muss nicht sein und in diesem Kurs lernen Sie unter der Anleitung des erfahrenen Fotografen Harald Löffler den richtigen Einsatz Ihres Systemblitzes.

Nach einem kurzen Ausflug in die Grundlagen der Blitztechnik werden die verschiedenen Möglichkeiten (z.B. direktes und indirektes Blitzen, entkoppeltes Blitzen, Einsatz von Lichtformern,...) des Blitzeinsatzes erläutert und direkt demonstriert. Anschließend soll das erlernte zusammen mit anderen Teilnehmern und dem Referenten in der Praxis ausprobiert und umgesetzt werden. Den Abschluss bildet eine gemeinsame Begutachtung und Besprechung der Bilder.

Es sollten eigene Kameras und Blitzgeräte und wenn vorhanden ein Laptop mitgebracht werden.

Kreative Blitzfotografie - Workshop mit Harald Löffler
Kreative Blitzfotografie - Workshop mit Harald Löffler
Kreative Blitzfotografie - Workshop mit Harald Löffler


Harald Löffler
Workshop "Kreative Blitzfotografie"

Termin:

Dienstag, 20.02.2018

16:00 bis 21:00 Uhr

Photo Universal
Max-Planck-Straße 28
70736 Fellbach

Dauer:
ca. 5 Stunden

Teilnahmegebühr:

99,- Euro
Verbindliche Buchung über unsere Webseite

Weitere Termine:

Weitere Termine und Veranstaltungsorte werden regel-
mäßig ergänzt.

Über unser Kontaktformular können Sie sich auf unsere
Warteliste eintragen lassen.

Bitte registrieren Sie sich für unseren Newsletter, wenn
Sie frühzeitig informiert werden möchten.

Bitte beachten:

In der Workshop-Gebühr sind Getränke und Snacks
enthalten.

Pro Workshop-Termin stehen nur 6 Teilnahmeplätze
zur Verfügung. Die Vergabe erfolgt in der Reihenfolge
der Zahlungseingänge.